Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung

Vermeiden Sie krankheitsbedingte Ausfälle von Mitarbeitern

Bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen unterstützen wir Sie mit unserem gesamten Kompetenzteam, bestehend aus Psychologen, Pädagogen, Gesundheitswissenschaftlern, Betriebsärzten und Fachkräften für Arbeitssicherheit.

Dieser Expertenmix liefert ein transparentes Ergebnis und erlaubt Ihnen, zielgerichtet Entscheidungen zu treffen, um mögliche Belastungen für Ihre Beschäftigten zu verringern oder auszugleichen. So können Sie sich auch künftig voll auf Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlassen.

Gemeinsam mit Ihnen tragen wir Sorge dafür, dass Ihr Unternehmen auch künftig eine starke Belegschaft mit motivierten und leistungsfähigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben. Entsprechend sollen neben der physischen Belastung auch die psychische Belastung der Beschäftigten erkannt, reduziert und möglichst niedrig gehalten werden, Potenziale sollen erhalten bleiben. Gleichzeitig erfüllen Sie den gesetzlichen Auftrag zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen.

Gesundheitswissen- schaftlerin & Projektleiterin