0800 801007080
0800 801007080

Mo-Fr 8:00-20:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Terminanfrage
Terminanfrage

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit uns.

Pressemitteilungen

pme Kindertagesstätte Marienturm

18.05.2021
Josephin Hartmann
530

(Frankfurt am Main, 18.05.2021) Die Kinder der „Kids Marienturm“ dürfen hoch hinaus: Die neue betriebsnahe Kindertagesstätte des pme Familienservice befindet im knapp 155 Meter hohen Geschäftsgebäude im Herzen Frankfurts. In der Kita mit erlebnisreicher Dachterrasse spielen und toben bis zu 44 Kinder. Damit betreibt der pme Familienservice insgesamt 15 Kindertageseinrichtungen im Rhein-Main-Gebiet. Interessierte Unternehmen können sich über Belegplätze informieren.

Kitaleiterin Alexandra Spreu und Geschäftsführerin der pme Familienservice Gruppe Alexa Ahmad (von links nach rechts)

Eine Kita in bester Lage

In einem 155 Meter hohen Hochhaus befinden sich nur wenige Kindertagesstätten: Die „Kids Marienturm“ dürfen sich mitten in Frankfurt über eine einmalige Aussicht freuen. Auf der Dachterrasse ist ein liebevolles Außengelände entstanden, auf dem sich die Kinder richtig austoben dürfen. Kita-Leiterin Alexandra Spreu ist stolz auf das einmalige Ambiente: „Wir freuen uns sehr, einen so besonderen Platz zu haben, mitten im Firmengebäude des Marienturms“.

 

Das Kind im Mittelpunkt

Insgesamt stellt die neue pme-Kindertagesstätte 44 Plätze bereit, aufgeteilt auf 4 Gruppen mit bis zu 11 Kindern – von der 9. Lebenswoche bis zum Eintritt in den Kindergarten. Dabei pflegt das Kita-Team von Anfang an eine enge Erziehungspartnerschaft mit den Eltern der Kinder. Das pädagogische Konzept umfasst vielfältige Schwerpunkte: Bewegungsförderung nach Pikler und Hengstenberg, Angebote im MINT-Bereich, Musik, Tanz und Medienpädagogik. Auch tiergestützte Pädagogik ist ein wichtiger Baustein des Konzeptes: Die Marienturm Kids freuen sich über zwei eigene Meerschweinchen. Ebenso wird Gesundheitsförderung ernst genommen, indem die Kinder bei der Zubereitung von Snacks eingebunden werden. Denn bei allen Aktivitäten gilt: Das Kind steht immer im Mittelpunkt.        

 

Digitale Kita

Der pme Familienservice ist als Kita-Träger Vorreiter im Bereich der Digitalisierung. Für alles rund um Planung, Dokumentation und Kommunikation gibt es die Kita-Software. „Mit unseren Eltern kommunizieren wir über unsere eigene App. So sind sie schnell informiert, können Fragen auf kurzem Weg klären, sparen Organisationsaufwand und vor allem Papier“, erklärt Kita-Leiterin Alexandra Spreu. Mehr über die Eltern-App erfahren Sie hier.

 

Über pme Familienservice – Work-Life-Pionier seit 1991

Die pme Familienservice Gruppe unterstützt im Auftrag von mehr als 900 Arbeitgebern Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, Beruf und Privatleben gelingend zu vereinbaren und mit freiem Kopf arbeiten zu können. Berufstätige erhalten Hilfe bei Krisen, z. B. bei Konflikten am Arbeitsplatz, Sucht- oder Partnerschaftsproblemen. Eltern unterstützt die pme Familienservice Gruppe dabei, die passende Kinderbetreuung zu finden, und bietet in über 75 Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen hochwertige und flexible Pädagogik. Mit einem Homecare-Eldercare-Service entlastet sie Berufstätige bei der Organisation und Finanzierung von Pflegedienstleistungen und bietet psychosoziale Unterstützung. Im Rahmen der pme Akademie werden Seminare, Workshops und Coachings zum Themenkomplex Personalführung und Personalentwicklung angeboten.

Die pme Familienservice Gruppe ist an mehr als 70 Orten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Tschechien vertreten und beschäftigt über 2.000 eigene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zahlreiche Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen.


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit